Meine Fotografie

Der Fotografie gilt von jeher meine Leidenschaft. Daher habe ich vor über sechzehn Jahren mein Hobby als meine Berufung angenommen und die Fotografie in den Fokus meiner Arbeit gestellt.

Schnell habe ich gemerkt, das ich viel mehr wahrnehmen kann als nur die Person oder den Vierbeiner vor der Kamera. Während ich mich auf mein Model fokusiere, fließen die Informationen. Durch meine Medialität und Feinfühligkeit  sehe ich auf tieferen Ebenen. So nehme ich die Persönlichkeit in allen Facetten wahr. Und kann oft auch erfühlen, wer Du in einem Deiner früheren Leben warst. Wenn Du es zulässt und Dich ebenfalls drauf einlässt und Deine Seele öffnest.

In dem Moment, in dem wir anfangen uns zu verbinden, geht die Reise los. Ich tauche in dein Energiefeld, in deinen Spirit und fotografiere dich, wie sich deine Essenz mir in dem Moment zeigt.

Mein Herzenswunsch ist es, dich in deinem vollen Licht und Strahlen zu zeigen.

Entfalte Deine Persönlichkeit und gib Deiner Seele Raum, während ich Dich fotografiere.

Meine Medialität

Ich wurde hellfühlend geboren und hatte, wie fast jedes Kind die natürliche Begabung, Dinge wahrzunehmen. Jedoch war ich mir dessen nicht bewusst. Denn ich hatte niemanden in der Familie, der sich mit Spiritualität beschäftigte oder mich an das Thema heranführte.

In meiner Kindheit und Jugend hatte ich immer wieder «Erlebnisse», wie Deja Vu oder Ahnungen, die ich jedoch meiner großen Intuition zuschrieb. Nachdem diese Ahnungen jedoch immer mehr und intensiver wurden, ich Dinge «einfach wusste» und anfing, verstorbene Seelen wahrzunehmen und zu sehen, begann ich, mich mit dem Thema Medialität zu befassen.

Da die geistige Welt anscheinend wollte, dass ich diese Gabe nutze, schickte sie mir immer wieder Begegnungen mit medialen Menschen, die mir den Weg zeigten und mich seitdem begleiten. Darunter sind auch Magret Falconer und Lynn Parker – englische Medien, Heilerinnen und spirituelle Lehrerinnen, die ich menschlich und fachlich sehr schätze und mit denen ich bereits einige intensive Seminare erleben durfte.

Meine mediale Ausbildung

Seit vielen Jahren arbeite ich in verschiedenen Bereichen der Medialatät, dazu zählen neben der Energiearbeit und Auralesen auch die Tierkommunikation und Jenseitskontakte.

Ich besuche regelmäßig Entwicklungszirkel und Seminare. Dazu kommen kontinuierliche Weiterbildungen zur Entwicklung der Medialität, Trance und Heilung am Arthur Findlay College in Stansted, England.
Ich gebe Einzelsitzungen und helfe Menschen seit Jahren durch kommunikative Medialität, um sie auf ihrem spirituellen Weg zu begleiten und sie in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen.

Durch die Medialität habe ich wunderbare Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten kennenlernen dürfen. Ich bin dankbar für diese Arbeit und habe selber viel über meine Familie – lebende Angehörige als auch Verstorbene in der geistigen Welt – erfahren dürfen. Die Medialität hat mir den Blick über den Tellerand hinaus ermöglicht und ich sehe heute viele Dinge aus anderen Blickwinkeln.

Wie sagte eine Tutorin immer zu mir: You have to trust! Daran erinnere ich mich jeden Tag und vertraue den Zeichen der geistigen Welt.

© Copyright - Energetische Seelenportraits